Schlagwort-Archiv: Museeumspark Rüdersdorf

Sommerabend in Brandenburg

Museumspark Rüdersdorf

Bibelerzählen, Sommerabend Brandenburg, Erzählen vom Leben und von Gott, Museumspark, Simone Merkel

Manchmal liegt der Anfang vor dem Beginn. Der Bibelerzählabend am 24. März 2017 hat im Museumspark in Rüdersdorf den Anfang gemacht, denn er lag noch vor dem Beginn der offiziellen Saisoneröffnung. Gleichzeitig war dieser Abend der Auftakt der Reihe „Sommerabend in Brandenburg – Erzählen vom Leben und von Gott“ und damit der erste von neun Bibelerzählabenden in diesem Jahr.

Die Botschaft des Osterfestes lässt sich nicht nur in den klassischen Erzählungen von Kreuz und Grab finden.  Das konnten die Zuhörer beim Erzählabend am 16. April 2017 im Magazingebäude des Museumsparks in Rüdersdorf mit eigenen Ohren hören. Aufstehgeschichten der anderen Art forderten die Aufmerksamkeit. David, Martha und Levi – sie alle stehen auf. Die Zuhörer fühlen sich auf je eigene Weise angesprochen: „Für mich hatte die Geschichte politische Aktualität.“ „Für mich stellt sich die Frage, ob Gott ein selbstherrlicher Führer ist.“ „Es gibt zu denken, das hätte ich nicht gedacht.“

Musikalische Begleitung:
Cornelia Trantow, Geige
Johannes Rosenstock, Gesang + Gitarre